• Language

News
Golfclub Montafon


  • 035

Bei den im GC Bludenz-Braz am 25. – 26.06. ausgetragenen Vorarlberger Landesmeisterschaften zeigten die Herren des GC Montafon  einmal mehr, wo der Hammer hängt.

Sieger wurde, wie 2015, Yannik Alexander (+2) vor dem sensationell spielenden Maximilian Auerbach (+3).

Maximilian, der bis vor etwa 10 Jahren als einer der besten Golfer Vorarlbergs auch Im Nationalteam spielte, hatte berufsbedingt praktisch mit dem Golfen aufgehört. Bei einem spontanen ersten Antritt nach jahrelanger Abstinenz spielte er am ersten Tag +3, am 2. Tag eine Par-Runde, und musste sich dem Sieger um 1 Schlag geschlagen geben.

Bei den Damen musste sich die 6-fache Meisterin Julia Unterweger mit dem 2. Platz zufrieden geben. Am ersten Tag spielte sie 16 Löcher Par, musste aber auch ein 4-fach – und ein Bogey hinnehmen. Am 2. Tag konnte sie 2 Schläge aufholen, der Sieg ging aber an Chantal Düringer vom GC Bludenz-Braz

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »

Golfclub Montafon
Das Golfparadies in den Alpen Österreichs
A-6774 Tschagguns · Zelfenstraße 110 +43 (5556) 77011 E-Mail

Impressum